Seminare und Workshops

Berichte schreiben im Sozialwesen

 

Termin

auf Anfrage

1 Tag (09:00 bis 17:00)
Kursort Sanu future learning
General-Dufour-Strasse 18 / 2502 Biel / Raum Salina
Ziele

Die Teilnehmenden setzen sich mit den sprachlichen und strukturellen Merkmalen eines Berichts auseinander. Sie wissen, wie sie ihre Texte im Arbeitsalltag effizient, verständlich, klar und korrekt schreiben um den institutionellen Anforderungen zu entsprechen.

Inhalte

Berichte klar und verständlich verfassen
•    Verwaltungssprache in einfache Worte fassen. Geht das?

•    Der logische Aufbau: Gliederung und Gewichtung von Aussagen in einem Bericht

•    Komplizierte Sachverhalte verständlich und korrekt schreiben, nach den Grundlagen moderner schriftlicher Kommunikation

•    Klar und aussagekräftig argumentieren
•    Beobachten - bewerten - interpretieren; oder die Kunst, objektiv zu sein
•    Die richtige Perspektive wählen: Zeit, Person und Distanz

Ablauf

Grundlagenwissen und praktische Beispiele; Umsetzung anhand von Übungen in Kleingruppen; individuelle Arbeit an eigenen Texten; Sie erhalten vor Kursbeginn eine Vorbereitungsaufgabe...

Kursleitung Paula Klemt / skribent.ch / gutschrift.org
Zielgruppe Fachleute aus der Sozialen Arbeit und verwandter Arbeitsfelder sowie alle anderen Interessierten, die in sozialen Berufen Berichte und Dokumentationen verfassen.
Kosten CHF 450.–
Anmeldung

paula.klemt@gutschrift.org